Bautagebücher Projektentwicklung

Vor ca. 10 Tagen sah es hier noch ein wenig anders aus. Mittlerweile ist auch das 2. Obergeschoss fertig gestellt. Platztechnisch gibt es auf der Baustelle nicht viel Spielraum, deshalb ist auch jeder Zentimeter gut ausgenutzt.

In frühestens 6-8 Wochen kann die letzte Eigentumswohnung im 2. Obergeschoss als Rohbau besichtigt werden.

Wie im letzten Beitrag erwähnt, ist das Baugerüst mittlerweile abgebaut. In den Wohnungen geht es jetzt in finale Phase des Innenausbaus.

10.09.2019

Das Haus

Nun ist endlich das Gerüst abgebaut. Man kann wunderbar die Fensterelemente und den Verblender erkennen. Im Eingangsbereich und an der nördlichen Hausfront werden bereits die Spundwände zur Seitenstraße gesetzt, damit hier die Erdarbeiten abgeschlossen werden können.

Parallel gehen natürlich auch die Innenarbeiten weiter voran!

Die Baustelle platzt wortwörtlich aus allen Nähten. Die Wände des Erdgeschosses stehen bereits. Mittlerweile werden die Wände des 1. Obergeschosses erstellt.

Das Baugerüst ist abgebaut - nun kann man den schicken hellen Verblender erkennen. Farblich abgesetzt sind die Fensterelemente, diese sorgen für eine angenehme Belichtung in den Wohnungen. Die Außenanlagen werden zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bearbeitet.